Cryptowährungen ins Portfolio aufnehmen

Guten Tag!

Gibt es Pläne, dass neben den bisherigen Finanzprodukten auch Cryptowährungen abgebildet werden können? Das sollte ja inzwischen auch kein Neuland mehr sein und zumindest in meinem Bekanntenkreis gibt es kaum jemand, der nicht einen gewissen Prozentsatz in BTC und Konsorten investiert hat.

Beste Grüße!

Lieber @mznflo,

dies geht bereits, geben Sie bitte einfach den Namen der Kryptowährung in die Investment-Suche ein.

Viele Grüße,
Wolfram Stacklies

Ah prima, Ich hatte es als eigenen Kontotyp erwartet. Aber so ist auch gut. Danke für die schnelle Antwort!

Weitere Frage dazu: Ist in diesem Bereich auch ein automatischer Kontenabgleich mit den gängigen Börsen geplant? Binance, Bittrex, GateHub, etc.? Ist bei vielen Cryptoportfolio-Apps via API Anbindung schon möglich. Aber bisher kenne ich keinen Anbieter, der sowohl „klassische“ als auch Crypto-Portfolios automatisiert synchronisieren kann. („Portfolio Performance“ kann es glaube ich, aber das ist nicht sehr bedienerfreundlich).

Lieber @mznflo,

Weitere Frage dazu: Ist in diesem Bereich auch ein automatischer Kontenabgleich mit den gängigen Börsen geplant? Binance, Bittrex, GateHub, etc.? Ist bei vielen Cryptoportfolio-Apps via API Anbindung schon möglich.
Kurzfristig planen wir das nicht. Langfristig möchten wir natürlich schon möglichst viele Datenquellen anbinden. Allerdings liegt unser Fokus aktuell eher auf den neuen Playern am Broker-Markt.

„Portfolio Performance“ kann es glaube ich, aber das ist nicht sehr bedienerfreundlich
Portfolio Performance unterstützt unsers Wissens nur eine manuell Pflege.

Viele Grüße,
Wolfram Stacklies

Hi @wolframst olframst

gibt es die Möglichkeit alle Kryptowährungen , die auf Coinmarketcap gelistet sind ins Rentablo Portfolio zu nehmen? Bei mir hat bislang nur Bitcoin und Ethereum geklappt. Weitere Coins wie Nach (NEX) oder Elastos (ELA) findet man bei der Suche nicht. Mache ich da Was falsch oder es geht einfach nicht.
Danke für eine Antwort.

Lieber @BobyThomson,

wir hatten uns für die größten Währungen entschieden, das viele kleine Währungen kommen und gehen und nach einer Weile dann nicht mehr aktiv gehandelt werden.
Auf Anfrage können wir - genug Marktkapitalisierung vorausgesetzt - aber gerne weitere Währungen hinzunehmen.

Viele Grüße,
Wolfram

Besten Dank für schnell Antwort. Aber da die Marktkapitalisierung der Kryptowährung schnell nach unten oder oben gehen kann, es wäre sicherlich gut die Liste öfter zu aktualisieren. Kann man die top 100 Coins von Coinmarketcap in Rentablo haben?

Lieber @BobyThomson,

wir prüfen, ob wir das zeitnah umsetzen können.

Viele Grüße,
Wolfram

Hallo @wolframst,

wäre es denn möglich wie z.B. bei Portfolio Performance eine JSON API einzugeben um die Kurse von bspw. Coingecko zu bekommen?

Zitat:
Ja, unter Historische Kurse das angeben:
Lieferant = JSON.
URL: https://api.coingecko.com/api/v3/coins/crypto-com-chain/market_chart?vs_currency=eur&days=90
Pfad zu Datum: $.prices[][0]
Pfad zu Kurs: $.prices[
][1]

Quelle:

Momentan verwände ich rentablo und Portfolio Performance nur würde es mir gefallen wenn ich nicht immer die Kurse nachtragen müsste.

Die Api kannte ich gar nicht - danke für den Hinweis.

Wir schauen uns das gerne an und können die API ggf. auch schnell implementieren.

Viele Grüße,
Wolfram

Hallo @wolframst

Das hört sich doch super an :slight_smile:

Wäre eine super Erleichterung im Bereich Krypto bei rentablo.

1 Like

Moin @wolframst ,
zur Zeit bin ich auf der Suche nach einem Portfolio Analyse - Tool indem ich sowohl meine Aktien - Portfolios, als auch mein Kryptowährungs -Portfolio einbinden kann. Wie oben bereits genannt, gibt es tolle Tracking - Apps von z.B. Accointing oder Cointracking, in denen man die Transaktionshistorien der Kryptobörsen ganz einfach per API implementieren kann. Leider bieten diese Plattformen aber keine Möglichkeiten z.B. sein Aktien Depot abzubilden. So braucht man immer zwei verschiedene Lösungen und bekommt keine Aufbereitung, wie das Gesamtportfolio performt. Bei der Recherche bin ich auch noch auf andere Anbieter gestoßen. Keiner Ihrer Konkurrenten bietet die automatische Implementierung von Krypto - Trades an. Das manuelle Einpflegen ist allerdings bei 4 Jahren + in dem Markt sehr sehr aufwendig.

Für Rentablo sehe ich hier die Möglichkeit, eine Marktlücke zu schließen und den Kunden ein noch umfangreicheres Angebot zu machen. Es wäre wirklich toll, wenn das Team sich der Sache nochmal annimmt.

Lieber @ConniGun,

das Thema Krypto hat für uns tatsächlich recht hohe Priorität. Wir arbeiten hierzu aktuell eine Roadmap aus und werden auf unserem Blog und in diesem Forum informieren.

Was wäre denn Deine Priorität / Rangliste an Krypto-Börsen?

Viele Grüße,
Wolfram

@wolframst
Vielen Dank erstmal für die schnelle Antwort.

Mir persönlich wären Kraken und Bitpanda am wichtigsten. Bitpanda ist insofern auch interessant, da diese auch den Handel mit Aktien, Edelmetallen und ETFs anbieten.

Für die breite Masse wären wohl die größten Krypto - Börsen von Bedeutung. Also Coinbase, Binance, Kraken etc

Beste Grüße

Alles klar, das deckt sich mit unserer internen Liste :wink:

Lieber wolframst,

steht BITVAVO schon auf eurer internen Liste? :pleading_face:
Super europäischer bzw. niederländischer Anbieter von vielen Krytowährungen und geringen Kosten!

Beste Grüsse und danke für eure tolle Arbeit!

Benni