Dividende oder Kauf wurde nicht erkannt - was tun?

Dividenden, Käufe und Verkäufe werden automatisch erkannt und dann zum entsprechenden Investment hinzugefügt, sobald sie auf dem Verrechnungskonto sichtbar werden. Dies dauert ggf. mehrere Stunden, da die Konten werden nur 1-2 mal pro Tag aktualisiert werden. Voraussetzung ist, dass Sie die automatische Kontenaktualisierung aktiviert haben.

Falls eine Transaktion doch nicht korrekt übernommen wird, können Sie dies nachträglich korrigieren.

Klicken Sie bitte auf das Verrechnungskonto
image

Nachfolgende sehen Sie eine Auflistung Ihrer Transaktionen.

Dividenden nachpflegen:
Eine Transaktion können Sie wie gezeigt als Dividende verbuchen; der Wizard lässt Sie dann das Investment auswählen. Hierbei können auch Investments ausgewählt werden, die kürzlich verkauft wurden und sich daher nicht mehr im Bestand befinden.
Selection_999(041)

Käufe / Verkäufe nachpflegen
Sie können aus einer nicht verbuchten Transaktion einen Wertpapier Kauf / Verkauf erstellen. Wählen Sie hierfür bitte die gezeigte Option.
image

Probleme korrigieren; manuell gepflegte Käufe und Verkäufe mit Transaktionsdaten hinterlegen
Ggf. haben Sie Transaktionen direkt nach einem Kauf von Hand eingepflegt. Wir empfehlen, in diesen Fällen die entsprechenden Transaktionsdaten nachträglich zuzuweisen. Dies verhindert Fehlbuchungen, da die eingegebenen Beträge dann mit den Werten von der Bank abgeglichen werden. Um eine Transaktion nachträglich zu hinterlegen, verwenden Sie bitte den „Problem jetzt korrigieren“ Wizard. Dieser lässt Sie die passende Bank-Transaktion auswählen.
image